Wohngebäude-Spezial


Das Großkundenkonzept für Immobilien

 

Großkunden im Sinne dieses Konzepts sind Hausverwalter, Wohnungsbaugesellschaften oder Einzeleigentümer mit entsprechender Anzahl an Immobilien. Dieses Konzept kann nur angewendet werden, wenn zuvor die Rahmenvereinbarung zum Großkundentarif abgeschlossen wurde.

 

Darauf können Sie bauen

 

Immo_grandeWertermittlung und Unterversicherungsverzicht
Der Einsatz unserer Spezialisten garantiert Ihnen die genaue Ermittlung der Versicherungssumme. Sie bewerten mit Ihnen zusammen die einzelnen Gebäude und berücksichtigen Um- oder Anbauten sowie Modernisierungen. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, im Schadenfall nicht unterversichert zu sein.
Das macht ImmoGrande für Sie so besonders.

Der Gebäudeschutz ImmoGrande steht für einfaches Handling und reibungslose Abwicklungen im Schadenfall. Dazu profitieren Sie bei ImmoGrande von vielen Vorteilen:

 

  • Sicherheit für neu hinzukommende Gebäude
  • Beitragsberechnung ohne Tarifzonen
  • Keine Sanierungsauflagen bei älteren Gebäuden
  • Einfache Regelungen zur Vertragsverwaltung
  • Schadenmanagement vor Ort

ImmoGrande ist speziell abgestimmt auf Hausverwalter, Grundstücks- und Wohnungsverwalter, Baugenossenschaften oder Privatpersonen.

 
Versicherung zum Neuwert
Die richtige Höhe der Versicherungssumme ist bei Gebäuden von großer Bedeutung – sie muss dem Neuwert entsprechen. So erhalten Sie im Schadenfall keine Teilentschädigung, sondern die kompletten Kosten für die Instandsetzung oder den Wiederaufbau.

 
Dynamische Gebäudeversicherung
Inflation und steigende Lohn- und Materialkosten im Baugewerbe verändern mit der Zeit den Wert von Immobilien. Dank der dynamischen Anpassung wird für Sie bei ImmoGrande diese Preisentwicklung automatisch berücksichtigt. Dadurch entspricht die Versicherungssumme auch nach vielen Jahren
dem aktuellen Neubauwert der Gebäude.

Bitte zögern Sie nicht uns darauf anzusprechen Jetzt informieren